Super, das hat geklappt!

Die Infostunde findet bald statt. Sobald der Termin fest steht, informiere ich dich per E-Mail. Komme inzwischen schon in die Facebook-Gruppe „InfostundeBienenkisteBEEhappyCoaching“, wo die Infostunde statt finden wird.

Komm gleich in die Gruppe, wo direkt die Infostunde zur genannten Zeit beginnt! Jetzt in die Gruppe kommen –HIER KLICKEN.

Falls du kein Facebook hast, schreibe mir eine Mail mit deinen Fragen und ich sende dir den Link der Aufzeichung zu. Ich werde deine Fragen beantworten.

Falls du nicht live dabei sein kannst, macht das nichts. Schreib mir deine Fragen vorab in die Gruppe und schau dir die Aufzeichnung an. Ich werde deine Fragen im Live-Call beantworten. 

Ich freue mich schon sehr auf dich,

Deine Rosi 


Wer ich bin?

Ich bin Rosi und meine Reise zu den Bienen begann im Jahr 2015. Da war das Thema rund um die Bienen medial stark vertreten und so wuchs in mir der Wunsch die Bienen und die Natur unterstützen zu wollen. Nach dem Entschluss zur Bienenhaltung kam natürlich die Frage hoch, wie ich das nun genau umsetzen sollte. Wenn man sich im Internet über die Bienenhaltung schlau macht oder sich bei einem ortsansässigen Imker informiert, wird einem schnell klar, dass es viele verschiedene Beutensysteme ( Beute = Bienenwohnung) und Methoden der Bienenhaltung gibt. Diese sind aber fast alle auf den Ertrag, also soviel Honig wie möglich produzieren zu können, ausgelegt. Sie erfordern ein hohes Maß an Fachwissen, handwerklichen Geschick sowie Zeit- und Kostenaufwand. Das kam für mich nicht in Frage, auch ging es mir nicht vorrangig um den Honigverkauf. Bei meiner Suche nach dem richtigen Beutensystem bin ich dann auf das Buch „Die Bienenkiste: Selbst Honigbienen halten – einfach und natürlich“ von Erhard Maria Klein gestoßen und habe mich dazu entschlossen, eine Bienenkiste anzuschaffen. Der Rest ist Geschichte und ich bin heute noch begeisterte Bienenkisten Imkerin. Seit November 2020 biete ich einen Online Coaching Kurs inkl. Betreuung an.